Hamburgs Parks und Gärten(Nr. 17310)

25.09.2017 bis 29.09.2017

An den Wochenenden strömen wir alle wieder hinein in Parks und Gärten, an denen Hamburg so reich ist. Von herrschaftlichen Gärten reicher Kaufleute bis zum Volkspark oder Stadtpark für den gestressten Industriearbeiter hat der Park immer eine wichtige Funktion für das Leben in der Stadt gehabt. Je mehr die Stadt wächst und sich verdichtet, umso bedeutender werden die Grünflächen, die wir in ihr noch haben. Wir machen uns mit der Geschichte und der ökologischen Funktion dieser Flächen vertraut und lernen dabei gleich alles über Naturschutz und Umwelt in Hamburg.

Leitung:
Dipl.-Pol./-Soz. Kai Schmille

Kosten:
140,- €