China auf dem Vormarsch(Nr. 19531)

22.10.2019 18:00 Uhr

Lange lächelten wir über das Land des Lächelns. Doch langsam vergeht uns und wohl auch den Chinesen das Lachen. Die zunehmende Überwachung mithilfe künstlicher Intelligenz und die Einführung eines Sozialkreditsystems zur Belohnung staatlich erwünschten Verhaltens sind ein Horrorszenario für jeden Datenschützer. Doch genauso konsequent wie in der Innenpolitik verfolgt China auch in der Außen- und Wirtschaftspolitik seine Ziele: Ob Neue Seidenstraße, Entwicklungshilfe" oder Perlenstrategie: In China wird groß und strategisch gedacht, während wir uns in Europa um Kleinigkeiten streiten. Formt sich hier ein neuer Riese, dem wir in Zukunft hilflos ausgeliefert sein werden? Wir analysieren und prognostizieren und schauen dann, ob uns das Lächeln vergeht. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung:
Dr. Barbara Lübcke

Kosten:
7,- €