Die Türkei: Sinkt Erdogans Stern?(Nr. 19529)

03.12.2019 18:00 Uhr

Die vergangenen Kommunalwahlen waren eine erneute Schlappe für Präsident Erdogan. Die großen Metropolen verweigern ihm die Gefolgschaft, darunter die Hauptstadt Ankara und die Wirtschaftsmetropole Istanbul. Sein Palast steht nun in Feindesland und seine Geldquellen aus Korruption und Vetternwirtschaft kontrollieren nun andere. Kommt die Türkei zur Vernunft und sinkt der Stern Erdogans oder wird er mit aller Macht seine bröckelnde Legitimation erzwingen? Wir bewerten die Lage nach der wiederholten Bürgermeisterwahl in Istanbul und wagen eine Prognose.

Leitung:
Dr. Barbara Lübcke

Kosten:
7,- €