UNESCO Welterbe: Was heißt das für Hamburg?(Nr. 19118)

22.10.2019 10:00 Uhr

Stolz wie Bolle war Hamburg, als Speicherstadt und Kontorhausviertel UNESCO Weltkulturerbe wurde. Natürlich ist es schön, wenn auch die Welt anerkennt, wie wunderschön unsere Stadt ist. Aber was bedeutet das für die Stadt Hamburg? Zum Beispiel beim Denkmalschutz oder für den Tourismus. Bringt der Welterbestatus mehr Nutzen oder mehr Aufwand? Wir besuchen den Welterbe Point Hamburg, und begehen Kontorhausviertel und Speicherstadt unter dem Aspekt der neuen Auszeichnung als "Welterbe".

Leitung:
Dr. Susanne Limmroth-Kranz

Kosten:
25,- €