Politischer Islamismus: Echte Bedrohung oder reine Angstkulisse?(Nr. 19518)

11.04.2019 18:00 Uhr

Ist er nun politisch oder eben nicht, der Islam? Und gehört er nun zu Deutschland oder nicht? Klar ist: "Jeder Extremist ist Mist" und deswegen kann auch ein politischer Islamismus nicht zu Deutschland gehören. Wir wollen uns an diesem Abend aber mal die Mühe machen, alles etwas zu sortieren: Was ist Islam und was Islamismus, was ist Politik und was Religion? Am Ende helfen uns Schlagworte und Angstszenarien nicht weiter, denn die vielen bei uns lebenden Muslime wollen meistens auch nur eines: In Frieden mit sich und uns leben. Und da wir das ja auch alle wollen, sollten wir die echte Bedrohung von der Angstkulisse der Populisten unterscheiden können. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung:
Martin Hoschützky

Kosten:
7,- €